DIN-Webinar zu Normung in China im April

DIN-Webinar zu Normung in China im April

21. Februar 2018 Alle Kategorien Coaching & Workshops Normung Termine 0

Die DIN-Akademie bietet im April ein Webinar mit zwei Modulen zu Normung in China an. Der spezielle Fokus des zweiten Moduls liegt auf dem Bereich Elektromobilität.

China ist nicht nur ein aufstrebender Markt, sondern auch eine aufstrebende Nation in der Normung. Dies betrifft sowohl Chinas Aktivitäten in der internationalen Normung, als auch ganz besonders die Reformen bezüglich des nationalen Normungssystems. Dadurch verändern sich die Prozesse und auch der Einfluss der Normen auf die Aktivitäten deutscher Unternehmen. Das Webinar schafft ein tiefergehendes Verständnis des Status Quo sowie der Auswirkungen der Reformen und bietet somit auch einen Ausblick auf noch ausstehenden Anpassungen.

Bei Elektromobilität handelt es sich um sektorübergreifende Normung, da nicht länger nur Akteure der Automobilindustrie betroffen sind und mitwirken möchten, sondern auch darüber hinaus. Weiterhin nimmt E-Mobilität in China eine wichtige Rolle in politischen und wirtschaftlichen Programmen ein, wodurch insbesondere auch die Normung in diesem Sektor einen besonderen Stellenwert erhält. Dieser Stellenwert wird im zweiten Teil des Webinars eingehender betrachtet. Das Webinar vermittelt tiefergehendes Wissen zur Normung auf dem chinesischen Markt und insbesondere der Normung im Bereich Elektromobilität.

Die beiden Webinar-Module lauten:

1. Webinar: Normung in China – Eine Einführung

2. Webinar: E-Mobilität in China – Von der Idee zur Norm

Beide Webinare werden von Dr. Sabrina Weithmann durchgeführt.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Mitarbeiter, die sich mit Normung auf dem chinesischen Markt auseinandersetzen und die Prozesse dort verstehen möchten. Das Webinar ist insbesondere für Fachgebiete geeignet, in denen sich das Normungsverhalten Chinas in den letzten Jahren verändert hat und eine neue Herangehensweise fordert.

Die Anmeldung zu beiden Webinar-Modulen läuft direkt über die Website der DIN-Akademie unter den oben angezeigten Links. Dort finden Sie auch noch detaillierte Informationen zu den Webinar-Inhalten.